Sprungziele
Inhalt
Datum: 27.05.2021

Feiern wir gemeinsam den UNESCO-Welterbetag am 6.6.2021!

Bronzefigur des römischen Kaisers Augustus am Eingang der Saalburg

Im Gebiet des Regionalverbandes liegt ein Teil der Welterbestätte „Grenzen des Römischen Reiches“. Es handelt sich um den sogenannten Ober­germanisch-Raetischen Limes. Er bildet einen Teil der römischen Grenzbefestigung mit Kastellen, Wachtürmen, Mauern und Palisaden, mit dem die einstige Weltmacht Rom ihr Reich gegen das freie Germanien hin abgrenzte. Bekannt ist wohl vor allem die Saalburg bei Bad Homburg. Limes und Saalburg sind als Teil der Kulturlandschaft auch im Kultur­landschafts­kataster des Regional­verbandes enthalten.

Wer den Limes einmal multimedial erleben möchte, hat nun am 6.­­ Juni die Gelegenheit: Im Rahmen des Welterbe­tages gibt es einen kontaktlosen multimedia-Spaziergang zum Limes­kastell Pohl (im Rhein-Lahn-Kreis): An zehn Stationen scannen Sie erklärende und unterhaltsame Bilder, Text-, Ton- und Video­sequenzen per QR-Code. Sie erfahren, wie die römischen Soldaten um 100 nach Christus lebten und vieles mehr.

Seit 2005 wird der UNESCO-Welterbetag am ersten Sonntag im Juni begangen. Dieses Jahr findet er aufgrund der Covid-19-Pandemie zum Teil digital statt unter dem Link: www.unesco-welterbetag.de

Die digitalen Angebote können variieren von kurzen Video-Botschaften bis hin zu Live-Streams. Es gibt eine Fotoaktion, Interviews und Kinder können sich mithilfe von Rate­spielen und Ausmalbildern kreativ mit dem Welterbe auseinandersetzen.

Über 1.000 UNESCO-Welt­erbe­stätten in 167 Ländern weltweit machen die Geschichte der Menschheit erlebbar. Welterbe­stätten sind Zeugnisse vergangener Kulturen, künstlerische Meister­werke und einzig­artige Natur­landschaften. Der Schutz und Erhalt dieser Stätten liegt in der Verantwortung der gesamten Weltgemeinschaft. 46 von ihnen befinden sich in Deutschland.

Erkunden, erfahren und experimentieren Sie mit!

Video zum UNESCO-Welterbe in Deutschland: https://www.youtube.com/watch?v=enyox7Zqr7g
Link zum multimedia-Spaziergang Pohl: https://www.limeskastell-pohl.de/entdecken/kontaktlos