Sprungziele
Inhalt
Logo_Wettbewerb_Klimaprojekte_Region_FRM

Der Wettbewerb will Klima-Energie-Projekte mit Vorbildcharakter einer breiten Öffentlichkeit bekannt machen und Initiativen von Landkreisen, Kommunen und Unternehmen belohnen, die sich für Klimaschutz, nachhaltige Energienutzung und Anpassung an den Klimawandel einsetzen. Der Regionalverband hat den Wettbewerb bereits zweimal (2015 und 2017) gemeinsam mit der Hochschule Fresenius ausgelobt.

Gewinner des Wettbewerbs 2017

1. Preis: bikuh - pedal for payback

Der Preis ging an die Firmengründer von bikuh, Angela Gonzalez und Patrick Kolb.

Vimeo: bikuh - padel für payback

2. Preis: Energiesparkarawane Langen

Die Gewinner des 2. Platzes (Energiesparkarawane Langen)

Vimeo: Energiespar-Karawane in Langen

3. Preis: Energie-Plus-Häuser in der Kamelienstraße in Frankfurt am Main

Die Gewinner des 3. Platzes (Energie-Plus-Häuser Kamelienstraße)

Vimeo: Energie-Plus-Häuser in der Karmelientraße

Sonderpreise: Cubity und Große Küche auf kleiner Flamme

Gewinner des Wettbewerbs 2015

Preis für Kommunen: Rüsselsheim, Raunheim, Kelsterbach mit dem Projekt
Aufsuchende Energieberatung für Migranten und andere Interessengemeinschaften

Preisübergabe an die Sieger des Wettbewerbs (Aufsuchende Energieberatung).

Einen Kurzfilm über das Projekt finden Sie hier.

Preis für Unternehmen: Rhein-Main Deponie GmbH mit dem Projekt
Von der Müllkippe zum Energie- und Recyclingpark

Gewinner des Preises der Unternehmen (Rhein-Main Deponie GmbH).

Einen Kurzfilm über das Projekt finden Sie hier.
Projektpartner:

Logo Hochschule Fresenius