Sprungziele
Inhalt
Datum: 23.04.2021

19. Mai 2021: 3. Energiekonferenz IPH – Fortschritt durch Innnovation

Veranstalter: Lewero GmbH

Innovationen und neue Technologien verändern die Welt und das Leben eines jeden Einzelnen. Was gestern noch Zukunftsvision war, gehört heute zum Alltag und kann morgen schon überholt sein.


Die Energiewende ist in vollem Gange. Sicher, effizient, wirtschaftlich und umweltverträglich soll die Energieversorgung der Zukunft sein. Intelligente Sensoren für die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine, künstliche Intelligenz in der Produktion sowie Strom aus erneuerbaren Energien flexibel einzubinden und zu speichern, sind die Herausforderungen der Zukunft.

Der Umbau unseres Energiesystems ist an vielen Stellen sichtbar. Nachhaltig gebaute oder sanierte Häuser formen energieeffiziente Stadtquartiere und immer mehr Elektrofahrzeuge tanken an Ladestationen. Der Anteil der erneuerbaren Energien im Stromnetz nimmt stetig zu. Noch haben wir jedoch Nachholbedarf bei der Energieeffizienz und dem Einsatz erneuerbarer Energieträger. Für den umfassenden Wandlungsprozess benötigen wir weiterhin innovative Ideen und Entwicklungen. Nur in der Verknüpfung alter und neuer Technologien lässt sich diese Aufgabe erfolgreich meistern. Die Komplexität der Energiewende erfordert gemeinsame Anstrengungen.

Auch in diesem Jahr wollen wir einen spannenden Dialog schaffen und den Firmen und Kommunen die Möglichkeit bieten, sich untereinander zu vernetzen und weiter in Energieeffizienz und innovative Technologien zu investieren.

Hier gelangen Sie zum Programm und zur Anmeldung.

Für Mitgleidskommunen, Kreise und Unternehmen aus dem Gebiet des Regionalverbandes FrankfurtRheinMain: geben Sie bei der Anmeldung das Codewort „Regionalverband“ ein, dann ist für Sie die Teilnahme kostenlos. Die Freitickets sind begrenzt.